News

Topnews

Standortkampagne 2017

Auf der Mitgliederversammlung am 9. März 2016 ist die Standortkampagne durch die Agentur „Goldene Generation“ präsentiert worden. Seitdem läuft die Feinausarbeitung und das Fotoshooting.

Die Finanzierungsaktivitäten sind noch voll im Gange.

DORTBUNT 8./9. Mai 2016

Auf dem Dortmunder Stadtfest DORTBUNT Eine Stadt. Viele Gesichter. präsentierte sich die Initiative Dortmund. 

Mehr unter: dortmund.de

Erste Spende in Höhe von 4.000,- EUR von BMW erhalten

Die allgemeine Resonanz auf die Gründung der Initiative ist vielfältig und ausnahmslos äußerst positiv. Insgesamt besteht ein hohes Maß an Zustimmung, Kooperationsinteresse und Unterstützungswillen. So war es für unseren 1. Vorsitzenden, René Scheer, eine große Freude, am 20. Juni d. J. von der BMW-Niederlassung Dortmund eine Spende für den Verein in Höhe von 4.000,- EUR entgegenzunehmen. Dieser Betrag wurde von den Teilnehmern des BMW Golf Cups International 2015 im Royal Saint Barbara’s Golf Club aufgebracht. Neben der Initiative wurde auch der Verein „Tatort – Straßen der Welt e. V.“ mit einer gleichhohen Spende bedacht, die Tatortkommissar Dietmar Bär entgegennahm.

Initiative wächst: BVB dabei!

Elf neue Mitglieder und viele Interessenten zeugen von dem positiven Anklang der Initiative. Ganz besonders freut uns, dass auch der BVB Mitglied unseres Vereins wird und sich aktiv in die Initiative einbringen will. Dies ist das Ergebnis eines Treffens mit dem BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Positive Presseresonanz

Am 13. April d. J. ist ein ausführlicher Artikel von Herrn Gregor Beushausen über die Initiative in den Ruhr Nachrichten erschienen. Diesen und weitere Presseartikel können Sie auf der Website www.initiative-dortmund.de unter „Downloads“ abrufen.

Kooperation „Dortmund überrascht.Dich.“

Der Vorstand der Initiative hat den Leiter der Dortmund-Agentur, Herrn Dr. Ulrich Potthoff, zu einem Meinungsaustausch eingeladen, um u. a. einen Einblick in den 2-jährigen Prozess zur Entwicklung des aktuellen städtischen Kommunikationskonzepts „Dortmund überrascht.Dich“ zu gewinnen und daraus Erkenntnisse für die Arbeit der Initiative abzuleiten. Im Ergebnis besteht von beiden Seiten ein großes Interesse daran, eng miteinander zu kooperieren und sich mit aufeinander abgestimmten, eigenständigen Ideen und Formaten für eine Verbesserung des Stadtimages einzusetzen.

Vorstand erweitert

Gemäß § 9 Absatz 5 Satz 4 der Vereinssatzung wurden drei weitere Personen für die Zeit bis zum Ende der zweijährigen Amtsperiode einstimmig in den beratenden Vorstand gewählt: Frau Helga Kaiser – Director Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility bei WILO SE, Frau Sabine Loos – Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH, Herr Bernd Gregor – Bereichsleiter Unternehmensbetreuung bei der Sparkasse Dortmund.

Präsentationen der Initiative Dortmund auf folgenden Veranstaltungen

Mai 2015: Arbeitskreis Wirtschaft und Finanzen der CDU / Auslandsgesellschaft / Beirat des Unternehmensverbandes Östliches Ruhrgebiet

Juni 2015: Rotary District Konferenz im Dortmunder Rathaus / Abendveranstaltung des BMW Golf Cups International 2015 im Royal Saint Barbara’s Golf Club / 6. Westfälisches Sommerfest der Unternehmensverbände Dortmund und Umgebung 

Juli 2015: Rotary Club Dortmund-Romberg